Blut- und Gewebebanken

Blut- und Gewebebanken

In der Blut- und Gewebebank haben wir große technologische Fortschritte bei der Blutentnahme, der Trennung der Bestandteile, der Lagerung und der Viruserkennung erlebt. Die sofortige Verfügbarkeit von sicheren und kompatiblen Blutprodukten ist von entscheidender Bedeutung. Die Qualität der Verarbeitung und Lagerung von Blut und Blutbestandteilen ist von entscheidender Bedeutung, ebenso wie die Standardarbeitsverfahren ab dem Zeitpunkt des Bluteingangs, da sich dies unmittelbar auf die Qualität des Produkts auswirkt.

XiltriX liefert Daten zu allen Verfahren und Prozessen für eine vollständige Rückverfolgbarkeit von der Bewegung der Thrombozytenrührer bis zur Lagerung der roten Blutkörperchen. Die Daten umfassen alle Geräte- und Umgebungsparameter. Über automatische Alarme werden die Benutzer über jede Abweichung informiert. Vollständige Prüfpfade und Alarmdaten machen das System konform mit den gesetzlichen Richtlinien. Mit unseren zusätzlichen Compliance- und Validierungsdiensten schützt XiltriX Ihre Wissenschaft kontinuierlich.

Parameter und Verfahren

Die bei der Herstellung von Blut- und Gewebeprodukten verwendeten Geräte sind nicht immer eingeschaltet. Auch haben sie nicht immer den gleichen Sollwert. Beim Einfrieren von Plasma zum Beispiel werden Schockfroster verwendet, die eingeschaltet werden, wenn sie mit einer warmen Plasmapartie beladen werden. Dieses Plasma muss unbedingt so schnell wie möglich abgekühlt werden. XiltriX ist intelligent genug, um das Einschalten des Plasmafrosters zu erkennen und die Geschwindigkeit, mit der das Plasma abgekühlt wird, zu verfolgen. Wenn dies zu lange dauert, wird der Benutzer automatisch über die Abweichung informiert und muss korrigierend eingreifen. Wenn der Zyklus abgeschlossen ist, schaltet das System die Sensoren automatisch wieder aus.

Thrombozytenschüttler

Eine weitere innovative Lösung ist der Schüttelsensor. Dieser Sensor erkennt die Schüttelbewegung unabhängig von der Leistung und Kraft des Thrombozytenrührers. Wenn die Thrombozyten zu lange stillstehen, können sie beschädigt werden und können den Patienten nicht mehr angeboten werden. Der Sensor kann so angepasst werden, dass er nach der richtigen Verzögerung einen Alarm auslöst und sich in die Abläufe der Blutbanken einfügt. Der Gesamtwert eines Thrombozytenrührers kann sich auf bis zu 50 000 € belaufen. Die Möglichkeit, diese Art von Schäden zu verhindern, gibt dem Blutbankpersonal die Kontrolle, schützt aber auch vor finanziellen Verlusten.

QC & Validierung

XiltriX ist nicht nur in der Lage, alle gewünschten Sensoren zu messen, sondern stellt auch die richtigen und relevanten Daten für die zuständigen Personen im Unternehmen bereit. Die Alarme werden auf die Personen zugeschnitten; XiltriX findet die richtige Person, um automatisch korrigierende Maßnahmen zu ergreifen. Mehrere Ebenen von kaskadierenden Alarmen schützen vor Fehlfunktionen und ein vollständiges IQ-, OQ- und optionales PQ-Protokoll erfüllen die strengsten Akkreditierungsvorschriften.

Wenn Sie mehr über XiltriX erfahren möchten, lassen Sie es mich wissen.

Han Weerdesteyn
CCO

XiltriX Broschüre 2022 Daumen

XiltriX. Schutz für Ihre Wissenschaft
24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

XiltriX Internationale Ausbildungswoche 2022 ein großer Erfolg!

Da wir aufgrund von Covid nicht in der Lage waren, uns mit vielen unserer Partner persönlich zu treffen und Wissen auszutauschen, waren wir sehr dankbar, dass wir dieses Jahr die internationale Trainingswoche für XiltriX organisieren konnten
Zentrale Blutbank von Kuwait XiltriX KCBB

Pressemitteilung - XiltriX beauftragt Kuwait Central Blood Bank

Erst kürzlich wurde unser XiltriX-Überwachungsdienst in der Kuwait Central Blood Bank (KCBB) in Betrieb genommen, um die wertvollen Blut- und Plasmaprodukte zu schützen.

"In der Tat ist es wichtig zu erwähnen, dass wir durch XiltriX feststellen konnten, dass einer unserer Thrombozytenrührer
Rührwerke plötzlich aufhörte zu arbeiten, wodurch wir einen Produktverlust verhindern konnten."

Dr. Rema Menon
Medizinischer Leiter der Blutbank
Apollo Hospitals Ltd. in Chennai, Indien

© Urheberrecht - XiltriX International